Santosha Yoga Stuttgart Banner Logo

2017 Blog 1600

 

Yoga ist eine Methode, die Dir hilft klar zu denken - sei es über Dein Leben oder über Dein Selbst.

Zitat: Rod Stryker  

2017 11 Psoas lösen will gelernt sein Der Psoas oder Lendenmuskel bekommt in Yogakreisen regelmäßig viel Aufmerksamkeit. Es hat sich herumgesprochen, dass der Psoas nicht nur an den meisten Fehlhaltungen der Wirbelsäule seinen Anteil hat, sondern, dass er auch einer der Hauptbeteiligten ist, wenn es um unspezifische, stress-bedingte Rückenschmerzen geht. Doch selbst, wenn keine offensichtliche Wirbelsäulen-Fehlstellung vorhanden ist und keine Rückenschmerzen das Leben schwer machen, kann es sein, dass der Psoas seine Arbeit so gut macht, dass es schon zu viel des Guten ist.


Was ist denn eigentlich die Aufgabe des Lendenmuskels?

Anatomisch ist er in vielerlei Hinsicht besonders: der einzige Muskel, der die Wirbelsäule direkt mit den Beinen verbindet; der längste Muskel des Körpers; einer der stärksten Muskeln des Körpers. Die Funktion klingt weniger spektakulär, ist aber für uns Menschen als aufgerichtete Säugetiere extrem wichtig: das Lendenmuskelpaar stabilisiert im Stehen, Bewegen und Sitzen das 3D- Zusammenspiel zwischen Wirbelsäule und Beinen.

 

Fünf Pranas

Die Prana Vayus sind ein wichtiges Thema im Yoga – so wichtig, dass sie in fast jeder Yogalehrer-Ausbildung eine Rolle spielen. Doch leider – das ist zumindest mein persönlicher Eindruck – wird das Potential der fünf Prana Vayus danach von den meisten Yogalehrern völlig unterschätzt, wenn das Thema nicht gleich völlig vergessen wird.

Warum ich das so hart ausdrücke? – Weil es bei mir genau so war. Umso größer meine Augen und Ohren, als ich fast ein Jahr nach meiner ersten Ausbildung dann zu einer weiteren bei Rod Stryker in Dallas in seinem 5-Tagestraining „Vinyasa Krama“ saß und mir dämmerte, welches geniale Klaviatur der Energie die fünf Prana Vayus darstellen. Wir spielen jeden Tag darauf, ob wir davon wissen oder nicht (sic!), aber meistens verursachen wir eher eine energetische Kakophonie als eine energetische Symphonie. Dabei ist das Konzept der Prana Vayus gar nicht so kompliziert und man kann es leicht in seine Yogapraxis, wie in den Alltag einbringen. Mir ist noch heute ein Rätsel, warum ich das nicht sofort gesehen habe oder vielmehr es mir nicht gleich so unter die Nase gehalten wurde, wie es im ParaYoga bei Rod Stryker und im Viniyoga bei Gary Kraftsow (und vielleicht auch bei einigen anderen „Stilen“ von Beginn an der Fall ist).

2017 09 Im Urlaub besser 1(*Sofern Dir bestimmte Lebensprinzipien fehlen)

"Im Urlaub ist alles besser!" - Diesen Satz würden viele von uns unterschreiben. Gemeint ist damit, dass viele von uns sich im Urlaub anders und oft viel besser fühlen als im Alltag. Oft ist es ein Gefühl von Ausgeglichenheit, innerer und äußerer Ruhe und Lebendigkeit, das sich im Urlaub einstellt. Wir schieben diese Erholung und Veränderung darauf, dass wir aus dem Alltag ausgebrochen sind und kehren danach in den selben Alltag zurück, in völliger Akzeptanz, dass wir dieses Gefühl der Ausgeglichenheit wieder mehr oder weniger schnell verlieren werden. Du kennst das! Ist es nicht so? Wir denken oft, dass wir genau so einen Urlaub brauchen, um in dieses Gefühl von Ausgleich und positiver Lebendigkeit zu kommen. Doch ist das wirklich so? – Können wir aus der kritischen Betrachtung von Alltag versus Urlaub nicht etwas über die Energien und Prinzipien lernen, die im einen und im anderen Fall wirken?

Anmeldung Newsletter

Um auf dem Laufenden zu bleiben, melde Dich für meine Newsletter an:

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und bin mit der dauerhaften Speicherung meiner Daten bis auf Widerruf für den Newsletterversand einverstanden

Michael Nickel, Stuttgart

ParaYoga logo

Über ParaYoga

ParaYoga logo

Demnächst ...

17Sep
18Sep
18.9. 18:00 - 19:20
Yoga der Achtsamkeit (Vaihingen)
18Sep
18.9. 19:30 - 20:50
Hatha Yoga Level 1-2 (Vaihingen)
24Sep
25Sep
25.9. 18:00 - 19:20
Yoga der Achtsamkeit (Vaihingen)
© Santosha-Yoga - Dr. Michael Nickel.
Alle Rechte vorbehalten.

 

 

all inkl banner 157x54 oekostromv1