2020 00 00 Online Modul

Anmeldung zu Livestream-Yogastunden

2020 03ff Anmeldung LIVESTREAM

Meine Livestream-Yogastundenlaufen über die geschlossene und sichere Zoom-Plattform (www.zoom.us). Du musst Dich zu jeder Session anmelden, um den Zugangslink, bzw. Zoom-ID und Passwort zu bekommen.

=> Zum Anmeldeforular für die Livestream-Yogastunden

Hinweise

  • Wichtig: Du musst Dich FÜR JEDEN Einzeltermin via Formular anmelden, um den spezifischen Zoom-Link für jede einzelne Stunde direkt zu bekommen!
  • Alle Livestreams werden gegen Teilnahmegebühr bzw. auf Abrechnung via virtuelle Kurskarte angeboten. Für alle, die von der Corona-Pandemie unmittelbar wirtschaftlich betroffen sind, gibt es die Möglichkeit, den Teilnahmebetrag selbst festzusetzen. Ich vertraue auf Deine Ehrlichkeit. Hinweise zu den Livestream-Preisen.
  • Die Bezahlung erfolgt per Überweisung. Auch hier vertraue ich auf Deine Ehrlichkeit. Bisher habe ich damit die besten Erfahrungen gemacht. Die Zahlung muss zum Zeitpunkt des Livestreams nicht unbedingt eingegangen sein. Man kann sich trotzdem kurzfristig anmelden.
  • WICHTIG: Sobald Du Dich anmeldest, bekommst Du die automatische Anmeldebestätigung mit dem Livestream-Link. Manchmal kommt es zu Verzögerungen in der Zustellung durch einzelne Mailprovider. Aber: Sollte diese Anmeldebestätigung nicht innerhalb von 15-30 Minuten bei Dir eingegangen sein, prüfe als erstes Deinen Spam-Ordner. Wenn da auch nichts zu finden ist, schreibe mir bitte eine Mail, so dass ich Dir den Link manuell senden kann.
  • Ich kann nur bis ca 30 Minuten vor dem Beginn des/derLivestream(s) via eMail oder Telefon Support geben, falls etwas bei Euch schief geht.Mittwochs gilt dies bis 30 Minuten vor der ersten der beiden Stunden, da ich ja dann in der Stunde bin.
  • Wenn Du die Möglichkeit hast, entweder via mobile Daten oder DSL/WLAN teilzunehmen, dann prüfe bitte, welche Variante die bessere Datenrate hat. Du kannst dies mit einem Tool wie www.speedmeter.de testen. Beispiel: Am Sonntag hatte ich an meinem Wohnort auf mobilen Daten eine viermal höhere Leistung als im DSL, obwohl beide gleichschnell sein sollten ... Bis zu einer Download-Datenrate von ca 3 Mbps sollten Livestreams problemlos laufen. Die meisten von Euch werden DSL-Leitungen haben, die eigentlich 10-100 Mbps liefern sollten. In dieser Größenordnung liegt auch mobiles Internet auf 4G. Da momentan viele zuhause sind und über DSL arbeiten/streamen, ist zu unseren Livestream-Zeiten eher mit einer Überlastung im DSL-Bereich zu rechnen. Beachte aber immer auch, dass die Livestreams relative viele Daten  benötigen, wenn Du auf dein mobiles Internet zugreifst.

=> Zum Anmeldeforular für die Livestream-Yogastunden

 

© Santosha-Yoga - Dr. Michael Nickel.
Alle Rechte vorbehalten.

 

 

all inkl banner 157x54 oekostromv1